Aufräumen

Jede Saison erreichen uns viele Nachfragen nach Aufräum-Aktionen (in München Ramadama genannt, nach den Müncher Nachkriegs-OB Wimmer der damit die Bevölkerung zum Wiederaufbau ermunterte). Oft sind es Firmen, Schulklassen oder Vereine die sich anbieten. Wenn ihr etwas in der Richtung plant, wendet euch gerne an uns. Wir können euch über das Baureferat Mülltüten und Arbeitshandschuhe vermitteln.

Unser nächstes Ramadama 2018 findet am Sa, dem 06. Oktober statt. Dann fahren wir wieder mit dem Schlauchboot von Wolfratshausen nach München und entsorgen den Ufermüll der vergangenen Saison. Zusammen mit der Jugendsiedlung Hochland stellen wir Boote, Neoprenanzüge und Helme zur Verfügung. Genaueres folgt.

Sauber bleiben! Egal, was Du an der Isar machst – hinterlasse sie so, wie Du sie vorfinden willst. Nach der Feier ist vor der Feier. Also aufräumen und den Müll entsorgen.

Die Stadt München bietet das Servicetelefon “Rein. Und Sauber“ an
Hier können Münchner Bürgerinnen und Bürger Verunreinigungen und Müll im öffentlichen Raum der Stadt München melden.

  • Tel: 089 – 233 96296
  • Fax: 089 – 233 32390

Das Servicetelefon ist erreichbar:
Montags bis Donnerstags von 8.00 bis 17.00 Uhr
Freitags von 8.00 bis 13.00 Uhr